Startseite2024-03-12T16:23:56+01:00

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD-Unterbezirks in der StädteRegion Aachen und der SPD-Fraktion StädteRegion Aachen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Janine Köster
Janine KösterVorsitzende der SPD-Fraktion StädteRegion Aachen
Martin Peters
Martin PetersVorsitzender des SPD-Unterbezirks in der Städteregion Aachen

Instagram

Aktuelle Meldungen

SPD trauert um Simon Robert

13. Juli 2024|Aktuelles, Städteregionstagsfraktion, Unterbezirk|

NACHRUF Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands trauert um Simon Robert Träger der Ehrennadel der StädteRegion Aachen Als überzeugter Sozialdemokrat brachte sich Simon Robert seit 1986 in die SPD-Parteiarbeit seiner Heimatstadt Alsdorf und in die regionale Kommunalpolitik ein. Im Jahr 1997 wurde er in den Kreistag des ehemaligen Kreises Aachen gewählt und gehörte diesem bis zum Jahr 2009 an. Während dieser Zeit engagierte er sich insbesondere in der Sozialpolitik. Ebenfalls seit 2009 engagierte sich Simon Robert noch bis zum vergangenen April als Ombudsperson für die Seniorinnen und Senioren in der StädteRegion Aachen. Für sein kommunalpolitisches Engagement wurde er im Jahr 2012 [...]

SP Ostbelgien und SPD fordern gemeinsam Harmonisierungen für Grenzregionen

4. Juni 2024|Aktuelles, Unterbezirk|

Beim Treffen der Kandidaten (v. l. nach r.) Jean-Pierre Wetzels (SP Ostbelgien), Gero Schuch (SPD), Evi Niessen (SP Ostbelgien), Charles Servaty (SP Ostbelgien) und Martin Peters (SPD) steht das rote Herz das symbolisch für die gemeinsamen Schwerpunkte. Verbunden mit der Forderung: “Nicht nur der Green Deal, auch das Europäische Arbeits- und Sozialrecht braucht ein Rotes Herz!” Die StädteRegion Aachen und Ostbelgien sind eng miteinander verbundene Lebensräume. Doch auch wenn die Grenze zwischen Belgien und Deutschland für die hier lebenden und arbeitenden Menschen im Alltag kaum noch sicht- bzw. spürbar ist, so existiert sie immer noch in vielen [...]

Entwicklungschancen der Kommunen bedroht! Landesregierung muss handeln!

16. Mai 2024|Aktuelles|

Enttäuschender Besuch der Landesministerin Neubaur: Bereits seit acht Jahren arbeiten die Bezirksregierung, Kommunen und der Regionalrat an der Neuaufstellung des Regionalplanes. Bis 2025 soll er fertiggestellt sein. Leider sehen wir uns beim Gesamtplan sowie dem Teilplan erneuerbare Energien großen Herausforderungen gegenüber. Mit einem Urteil des OVG Münsters wurden – sozusagen auf der Zielgeraden -  wesentliche Bestandteile des bisher geltenden Landesentwicklungsplanes außer Kraft gesetzt, die für die Arbeit am Regionalplan von entscheidender Bedeutung sind. So gilt nun wieder der alte Landesentwicklungsplan von 2016, der die Entwicklungsmöglichkeiten im Regierungsbezirk jedoch deutlich einschränkt und den Zeitplan sowie die gesamte bisherige inhaltliche Arbeit [...]

euregiobahn zwischen Eschweiler und Aachen schnell wieder auf die Schiene bringen – “Runder Tisch euregiobahn“ gefordert

8. Mai 2024|Aktuelles, Städteregionstagsfraktion|

Obwohl die Hochwasserkatastrophe nun schon fast drei Jahre zurück liegt, sind längst nicht alle Infrastrukturschäden behoben. Auch mit der Wiederherstellung der eurgiobahn-Strecke zwischen Eschweiler-Talbahnhof und Stolberg Hbf ist nach Aussage des Schienenbetreibers (EVS Euregio Verkehrsschienennetz GmbH) nicht vor Ende 2025 zu rechnen. Wir haben Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier deshalb dazu aufgerufen, einen „Runden Tisch euregiobahn“ einzurichten. „Wir können nur schlecht akzeptieren, dass die Wiederherstellung des Teilstücks voraussichtlich erst Ende 2025 realisiert sein soll“, begründet die SPD-Fraktionsvorsitzende Janine Köster den Vorstoß der SPD-Fraktion. „Alle beteiligten Akteurinnen und Akteure müssen deshalb gemeinsam erörtern, wie die Prozesse beschleunigt werden können, um die EVS [...]

Fahrradabstellanlagen an den Berufskollegs der StädteRegion

12. März 2024|Aktuelles, Städteregionstagsfraktion|

Sichere, nutzerfreundliche und fahrradschonende Fahrradabstellanlagen tragen maßgeblich zur Förderung des Fahrradverkehrs und zur Verringerung von Fahrraddiebstählen bei. In der Mobilitätswende sind sie ein wichtiger Baustein. Bereits in den vergangenen Jahren wurde daher für solche Fahrradabstellanlagen Geld im Haushalt bereitgestellt. Um den Ausbau voranzutreiben, haben wir nun für die Sitzung des Bauausschusses am 06. März 2024 beantragt, nach Rücksprache mit den Schulleitungen und den Schülervertretungen der Berufskollegs Eschweiler, Alsdorf sowie Simmerath/Stolberg (Standort Stolberg) eine den jeweiligen Erfordernissen vor Ort entsprechende Prioritätenliste zum Bau von Fahrradabstellanlagen vorzulegen. Die Verwaltung hat die Prioritätenliste dem Ausschuss vorgelegt. Die Anlage in Alsdorf befindet sich bereits [...]

Entsiegelung von befestigten Flächen

12. März 2024|Aktuelles, Städteregionstagsfraktion|

Aus dem Flächenbericht des Landes Nordrhein-Westfalen geht hervor, dass im Jahr 2022 täglich rund acht Fußballfelder (ca. 5,6 Hektar) Freiraum für Siedlungs- und Verkehrszwecke in Anspruch genommen wurden. Diese Inanspruchnahme wirkt sich sehr negativ auf den natürlichen Wasserhaushalt des Bodens aus und steht dem Ziel, die Biodiversität zu fördern, diametral entgegen. Darüber hinaus absorbieren versiegelte Flächen viel Sonnenenergie und erwärmen sich dadurch stark. Wir haben daher für die Sitzungen des Bau- sowie Umweltausschusses beantragt, die Verwaltung möge eine Übersicht aller versiegelten Flächen, wie beispielsweise Parkplätze, Schulhöfe, etc., in der Verfügungsgewalt der Städteregion vorlegen und prüfen, welche dieser Flächen sich zur [...]

Die Basis: Unsere Ortsvereine und Stadtverbände

Unsere Ortsvereine und Stadtverbände: Die Kernzellen der politischen Organisation der SPD in der Städteregion Aachen.

Unser Unterbezirksvorstand

Der Vorstand der SPD wird alle 2 Jahre neu gewählt.

Hier finden Sie eine Übersicht der Mitglieder des aktuellen Unterbezirksvorstandes.

Unsere Städteregionstagsfraktion

18 Männer und Frauen vertreten die SPD im Städteregionstag.

Machen Sie sich ein Bild von uns.

Nach oben