//Nachrichten aus dem Unterbezirk
Nachrichten aus dem Unterbezirk2019-01-28T21:15:06+00:00

Nachrichten aus dem Unterbezirk

AG Migration und Vielfalt: Demet Jawher übernimmt Leitung

Demet Jawher Die Mitglieder der AG Migration und Vielfalt der Aachener SPD in Stadt und StädteRegion Aachen haben einen neuen Vorstand gewählt. Zur neuen Vorsitzenden bestimmten die Mitglieder Demet Jawher aus Würselen, als stellvertretende Vorsitzende Özgür Kalkan aus Aachen und Reyhan Akkas aus Baesweiler. Des Weiteren gehören dem neuen Vorstand an: Claudia Walther, Mevlut Zorlu, Michael Straub, Günter Sonnen, Youssef Agourram, Marie-José Dassen, Aynur Karakaruk, Muhsin Ceylan, Richard Okon und Sadi Ünal. Migranten besser erreichen Zuvor hatte die Landesvorsitzende Nadja Khalaf aus Mühlheim an der Ruhr ein Grußwort an die AG gerichtet. Sie betonte, dass die SPD [...]

13. Juni 2017|Unterbezirk|

„Gegen neue Grenzen in Europa“ – Die SPD-Abgeordneten in der Region stimmen gegen die Einführung einer PKW-Maut

Bei der Abstimmung im Deutschen Bundestag über die Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) für eine PKW-Maut haben die SPD-Bundestagsabgeordneten aus der Aachener Region – die Bundestagsvizepräsidentin Ulla Schmidt, der Dürener Abgeordnete Dietmar Nietan sowie Norbert Spinrath, Europapolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Kreis Heinsberger Abgeordneter – mit „Nein“ gestimmt. Gemeinsam erklären sie: „Unsere Aachener Region steht wie keine zweite für das Zusammenwachsen Europas und die Überwindung von Grenzen. Die Einführung einer PKW-Maut baut neue Grenzen auf. Sie ist gerade für die Grenzregionen ein falscher und rückwärtsgewandter Schritt. Wir wollen nicht, dass unsere europäischen Nachbarn zahlen müssen, wenn sie zu [...]

27. März 2017|Unterbezirk|

SGK-Ehrennadel für Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Bürgermeister Rudi Bertram

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wurde aufgrund ihrer Haltung gegenüber den Kommunen im Land und ihre Entscheidung für die politische und finanzielle Handlungsfähigkeit der Städte und Ge-meinden mit der SGK-Ehrennadel ausgezeichnet. „Durch die Übernahme des Amtes als Ministerprä-sidentin hat die kommunalfreundliche Politik wieder Einzug in die Landesregierung gefunden“, so Frank Baranowski. Seit 2010 heiße es deshalb wieder: Kommune und Land – Hand in Hand. Für ihren langjährigen Einsatz in ihren Städten und Gemeinden wurden Bürgermeister Rudolf Bertram (Eschweiler) und Fraktionsvorsitzender Karsten Koch (Beckum) ausgezeichnet. Beide setzen sich vor Ort für eine Kommunalpolitik ein, die den sozialdemokratischen Werten von Freiheit, Gerechtigkeit und [...]

21. Dezember 2016|Unterbezirk|

SPD im Unterbezirk der Städteregion Aachen freut sich über Schulz Entscheidung

Arndt Kohn rückt als Koppelkandidat ins EU-Parlament nach - Lange wurde darüber spekuliert, wie Martin Schulz sich wohl Entscheiden würde – auch bei den Genossinnen und Genossen des Unterbezirks in der Städteregion Aachen. Nun hat Schulz seine Entscheidung gefällt, die der Unterbezirk sehr begrüßt. „Wir freuen uns, dass Martin Schulz nach seiner Zeit als EP-Parlamentspräsident seine Kraft und Erfahrungen der SPD auf Bundesebene in Berlin zur Verfügung stellt“, so der Unterbezirksvorsitzende Martin Peters. In seiner Zeit als Parlamentspräsident setzt Schulz sich im besonderen Maße dafür ein, das Gebilde EU demokratischer und handlungsfähiger zu machen und  Europa als Chance zu [...]

24. November 2016|Unterbezirk|

Resolution der AG 60plus: Lieferstopp von in der BRD aufbereiteten Kernbrennstoffen für die belgischen Atomkraftwerke Tihange und Doel

Sehr geehrte Frau Ministerin, die AG 60plus im SPD-Unterbezirk in der StädteRegion Aachen hat  im Verlauf einer Wahlkonferenz die einstimmige Entscheidung getroffen,  die o. g. Resolution an Sie zu senden mit der nachdrücklichen Bitte, sich für einen Lieferstopp von aufbereiteten Kernbrennstoffen an den Betreiber der o. g. AKW entschieden zu verwenden. Ihnen ist bekannt, dass die Einwohner (ca 560.000) in der StädteRegion Aachen  bei einem GAU in den störanfälligen Atommeilern durch Kontamination von tödlichen Strahlendosen auf das Äußerste gefährdet sind. Bei ungünstiger Windrichtung ist in der Folge mit tausenden Strahlentoten und auf eine Unbewohnbarkeit in der Region [...]

10. November 2016|Unterbezirk|

Landtagswahl 2017: Eva-Maria Voigt-Küppers und Stefan Kämmerling einstimmig nominiert

In seiner Sitzung am 08.09.2016 hat der Vorstand des SPD-Unterbezirks in der Städteregion Aachen Eva-Maria Voigt-Küppers und Stefan Kämmerling als Kandidaten für die Landtagwahl im kommenden Jahr nominiert. Eva-Maria Voigt-Küppers gehört dem Landtag seit 2010 als direkt gewählte Abgeordnete für den Nordkreis der Städteregion (Alsdorf, Baesweiler, Herzogenrath und Würselen) an. Nach der Landtagswahl 2012 wurde sie zur stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden gewählt. Voigt-Küppers ist ordentliches Mitglied im Ausschuss für Schule und Weiterbildung und verantwortet im SPD-Fraktionsvorstand die Bereiche Schule, Weiterbildung und Sport. Stefan Kämmerling vertritt seit 2012 als direkt gewählter Abgeordneter die Interessen der Menschen im Südkreis der Städteregion (Eschweiler, Monschau, Roetgen, [...]

10. September 2016|Unterbezirk|