Christina Eckert

About Christina Eckert

This author has not yet filled in any details.
So far Christina Eckert has created 17 blog entries.

Personalnot in Kitas: SPD will Arbeitsverträge attraktiver machen

Mit weiterer Kritik reagiert die SPD-Fraktion im Städteregionstag Aachen auf die angespannte Situation in der städteregionalen Kindertagesbetreuung. „Uns fällt nach wie vor auf“, so Vorsitzender Martin Peters, „dass die offenen Stellen in den Kitas überwiegend nur mit Befristung der Arbeitsverträge ausgeschrieben werden.“ Der SPD-Chef weiter: „Ein Vergleich mit den Stellenausschreibungen für Sachbearbeitung in der Kernverwaltung, [...]

„Dramatische Personalsituation in städteregionalen Kitas ist ein hausgemachtes Problem!“

Mit Erstaunen und Kritik reagiert die SPD-Fraktion im Städteregionstag Aachen auf den Bericht „In den Kitas drohen dramatische Engpässe“ vom vergangenen Samstag in der Aachener Zeitung / Nachrichten: „Mit großer Verwunderung habe ich den Artikel gelesen“ äußert sich der Vorsitzende Martin Peters. „Dass die städteregionale Politik von der Verwaltung über die volle Tragweite der Probleme [...]

Jahrestreffen der regionalen SPD-Kulturforen in Kassel

Vom Jahrestreffen 2017 der regionalen SPD-Kulturforen in Kassel berichten Annette Siffrin-Peters und Norbert Walter Peters:   Auf Einladung des Kulturforums der Sozialdemokratie Kassel e. V. und des Bundes-Kulturforums der Sozialdemokratie sind drei Teilnehmer des „Kulturforums der Sozialdemokratie Regio Aachen“ Annette, Robert und Norbert vom 30. Juni bis zum 02. Juli voller Erwartung und Spannung nach [...]

AGSNRW: Selbständige in die gesetzliche Rentenversicherung? Aber gerne!

André Brümmer, Ehrenvorsitzender der AGSNRW, erklärt in seiner Stellungnahme vom 22. Juni 2017:   Seit vielen Jahren setzt sich die Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der NRWSPD (AGSNRW) für die soziale Absicherung Selbständiger ein. Die Überlegung, Selbständige in die gesetzliche Rentenversicherung aufzunehmen, findet unsere  Zustimmung.   Wir lehnen aber Überlegungen ab, wie auf diese Weise von den [...]

SPD-Fraktion im Städteregionstag bestätigt Martin Peters

Nachdem die Hälfte der Legislaturperiode des Städteregionstages Aachen verflossen ist, musste die SPD-Fraktion ihrem Statut folgend eine Neuwahl des Vorstandes durchführen. Hierbei wurde Fraktionsvorsitzender Martin Peters in geheimer Abstimmung einstimmig als Vorsitzender der 23-köpfigen Fraktion bestätigt. Stellvertretende Fraktionsvorsitzende bleiben Gabriele Bockmühl, Manfred Bausch und Jürgen Neesen. Die Kassengeschäfte führt weiterhin Gerhard Neitzke. Drei Beisitzer und [...]

Landtagswahl 2017 in Nordrhein-Westfalen – Unsere Kandidatinnen und Kandidaten

In wenigen Tagen ist es so weit und die Landtagswahl 2017 in Nordrhein-Westfalen steht an. Für uns in der StädteRegion Aachen stehen Daniela Jansen, Stefan Kämmerling, Karl Schultheis und Eva-Maria Voigt-Küppers zur Wiederwahl. Unsere vier erfolgreichen Abgeordneten im nordrhein-westfälischen Landtag sind für unsere Region unverzichtbar, weil sie die Interessen der Bürgerinnen und Bürger aus der [...]

Abschlusskundgebungen zur Landtagswahl NRW 2017

      Am 11. und am 12. Mai 2017 finden Abschlusskundgebungen mit Martin Schulz, Eva-Maria Voigt-Küppers und Stefan Kämmerling statt. Am Freitag, den 11.5. von 19 bis 22 Uhr werden Eva-Maria Voigt-Küppers auf Burg Wilhelmstein in Würselen bei der Abschlusskundgebung der SPD in der StädteRegion Aachen zum Landtagswahlkampf 2017 im Nordkreis sprechen. [...]

Masterplan 2021 für das Medizinische Zentrum StädteRegion Aachen GmbH (MZ)

Ebenfalls auf dem Städteregionstag beschlossen wurden der Masterplan 2021 für das Medizinische Zentrum StädteRegion Aachen GmbH (MZ) und die Übernahme einer Ausfallbürgschaft. Den einstimmigen Beschluss begrüßt die SPD-Fraktion und freut sich über die positive Entwicklung des Krankenhauses. Die Weiterentwicklung des Masterplans 2018 zum Masterplan 2021 ist dringend erforderlich, um weitere Investitionen in das MZ zu [...]

Verabschiedung des Haushalts 2017

Wie man bereits in den Lokalzeitungen vom Freitag, den 7. April 2017 lesen konnte, ist der am Vortag im Städteregionstag verabschiedete Etat des Haushalts "kein Knaller". Dennoch setzte die schwarz-grüne Mehrheit den 692-Millionen-Etat für die StädteRegion in geheimer Abstimmung mit 35 Ja-Stimmen durch. Aber auch wenn die SPD-Fraktion den Haushalt abgelehnt hat, konnte sie einige [...]

Frohe Ostern!